1.

Wie wir die Dinge sehen

Von Anfang an waren wir daran interessiert, gemeinnützige Organisationen jeglicher Couleur zu unterstützen und auch vielversprechenden Start-Ups eine helfende Hand zu reichen.

Das hat viel mit unserem Verständnis von Gesellschaft und Gemeinschaft zu tun: Es kann nur funktionieren, wenn es ein gleichzeitiges Fordern UND Fördern gibt, wenn bei all der notwendigen Orientierung an Umsatz und Profit auch diejenigen nicht übersehen werden, die Sinnvolles für die Gesellschaft leisten, ohne dafür materiell entlohnt werden zu können oder zu wollen – und diejenigen, noch ganz am Anfang stehen und eine kleine Starthilfe dafür brauchen, um die Ideen und Arbeitsplätze von Morgen zu schaffen.

In diesem Sinne haben wir immer wieder für engagierte Organisationen gespendet und unsere Unterstützung in Form von Zeit und Erfahrung angeboten – dem Besten, das wir geben können..

2.

Wie können Sie von uns unterstützt werden?

Wenn Sie eine Non-Profit-Organisation oder nicht-private Bildungsreinrichtung sind und Unterstütung bei der Erstellung einer Webseite oder damit verbundenen Dienstleistungen wie z.B. technische Beratung, SEO Unterstützung oder UI / UX Design benötigen, könnten Sie ein möglicher Partner für unser Corporate Social Responsibility (CSR) Programm sein.

Dabei wenden wir uns insbesondere an Organisationen und Institutionen, die wir durch unsere eigene Expertise und Erfahrung unterstützen können. Wir möchten Ihnen also Hilfe aus eigener Hand anbieten.

Gleichermaßen suchen wir auch Start-Ups, die mit ihrer Geschäftsidee etwas Sinnvolles aus den Bereichen Umwelt, Gesundheit oder Bildung verbinden. Wir würden sehr gerne dabei helfen, dass z.B. Kinder eine Ausbildung oder Menschen eine bestimmte medizinische Versorgung erhalten, die sie sich sonst nicht leisten können.

Wir denken, das Prinzip ist klar – und kein Projekt kann zu klein oder unscheinbar sein.

3.

Unser Beitrag

Es ist wichtig, so viele Informationen und Details über Ihr Projekt zu erfahren wie möglich, damit wir uns von Anfang an ein gutes Bild machen können.

Entsprechend den Bedürfnissen stellen wir einen Entwickler, Projektleiter, Interface Designer, Tester, SEO-Experten, etc. zur Verfügung.

Die Unterstützung durch unsere Experten entspricht einem Gegenwert von 5.000 Euros, und Sie können sich nur einmal jährlich dafür qualifizieren.

Wir werden bis zu zwei Projekte pro Jahr auswählen, wobei die Entscheidung ausschließlich Infobest-intern getroffen wird.

4.

Sprechen Sie uns an

Wenn Sie Ihr Projekt wie in Punkt 2 beschrieben für unser CSR Programm geeignet halten und sich dafür bewerben möchten, füllen Sie bitte die nachstehenden Informationen aus.

Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre Daten in unseren internen Systemen speichern, jedoch ausschließlich zu dem Zweck verwenden, um Ihre Bewerbung zu beurteilen und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Durch Übermittlung Ihrer Daten stimmen Sie dem ausdrücklich zu.

Wir versichern Ihnen, die aktuell gültigen Richtlinien zum Schutz privater Daten (GDPR – General Data Protection Regulation) einzuhalten.  Wenn Sie Ihre Daten aus unseren Systemen gelöscht haben möchten, senden Sie uns eine entsprechende Nachricht an infoATinfobest.de

Mit der Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unseren Datenschutz-Richtlinien zu.